Fandom


Aditte Oges ist eine Bretonin in The Elder Scrolls III: Morrowind.

HintergrundBearbeiten

Aditte war eine Magierkriegerin, deren Leiche nun in Shishi liegt. Vermutlich wurde sie, wie die vielen anderen Personen, die dort liegen, von den Redoran ermordet. Sie trägt gewöhnliche Schuhe und ein gewöhnliches Gewand. Aditte war ein Mitglied des Hauses Telvanni.

InteraktionenBearbeiten

Shishi-BerichtBearbeiten

Theldyn Virith erzählt dem Spieler von einer Expedition, die er zum Velothi-Außenposten Shishi geschickt, zu der er aber den Kontakt verloren hat. Man soll nach Shishi reisen und den Bericht von Brerama Selas an sich nehmen. Dort hat man die Wahl, den letzten verbliebenen Telvanni in der Ruine zu töten oder ihn zu verschonen.

ShishiBearbeiten

Ist der Spieler ein Mitglied des Hauses Telvanni, soll man stattdessen die Redoran töten.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+