FANDOM


Akademiehandbuch von Shad Astula ist ein Buch in The Elder Scrolls Online.

FundorteBearbeiten

SammlungBearbeiten

InhaltBearbeiten

Willkommen in Shad Astula, der Akademie der Magie! Hier treffen die talentiertesten Magier des Ebenherz-Pakts zusammen, und zwar um zu lernen, um einen gemeinsamen Ursprung zu teilen und um zu den mächtigsten Anführern der magischen Gemeinschaft zu werden. Hier beginnt Eure Reise.

Für viele steckt die Reise, die Magie zu Meistern, voller Frustrationen und Schwierigkeiten. Die Ausbildung kann zu einem Leben des Dienens und der lohnenswerten Arbeit führen, und zwar dank der Verfügbarkeit der besten Lehrer und Lehrmethoden. Tatsache ist, obwohl man alle in die Akademie Eingeladenen durch ihr Potential für wahre Größe ausgewählt hat, werden nicht alle von ihnen der bevorstehenden Aufgabe gewachsen sein. Für die unglücklichen Durchgefallenen bietet Shad Astula ein Sicherheitsnetz – einen Ort, um eine dürftige Fähigkeit zu verbessern, ohne sich selbst oder anderen Schaden zuzufügen.

Aber Ihr werdet nicht versagen. Ihr gehört nicht zu den Unglücklichen. Ihr werdet über Euch hinauswachsen. Ihr werdet Euren Platz als Anführer im Ebenherz-Pakt einnehmen!

Ihr habt schon gemerkt, dass Ihr Euch von den anderen unterscheidet, die das Geschenk der Magicka besitzen. Bereitet Euch jetzt darauf vor, in eine Welt der Macht eingeführt zu werden. Für Euch dient Shad Astula als Ort, an dem Ihr Eure Flügel ausbreiten könnt. Mit Hilfe unseres Stabs an Meistermagiern lernt Ihr nicht nur das Fliegen – Ihr werdet euch regelrecht emporschwingen.

Für Euch als Auserwählter der Akademie gelten die gewöhnlichen Beschränkungen und Regeln, die das Erlernen der Magie bestimmen, nicht. Diese Regeln existieren, um die Sicherheit von Magiern zu gewährleisten, die für sich selbst oder andere eine Gefahr darstellen. Wir erwarten, dass die Auserwählten der Akademie sich hervortun und wir glauben, dass Ihr Eure Grenzen schnell kennenlernen werdet. Aber ein paar Richtlinien gibt es:

– Beschwört keine Kreaturen von den Ebenen des Vergessens, außer innerhalb eines festgelegten Beschwörungskreises.

– Magisches Experimentieren an anderen Studenten der Akademie ist verboten.

– Magisches Experimentieren an Nichtmitgliedern der Akademie wird nicht unterstützt, aber urteilt selbst nach bestem Gewissen.

– Magisches Experimentieren am Personal wird begrüßt. Haltet sie auf Trab und sie werden dasselbe für Euch tun.

– Die Bezeichnung von Assistenten als „Schergen“ ist streng verboten und kultistische oder kabalistische Verhaltensweisen oder Organisationen werden schnell und hart bestraft. Spart Euch den Größenwahn für die Zeit nach Eurem Abschluss auf.

– Studenten, die die Prüfung für Emotionskontrolle und Mentalitätsstabilität (PEUM) nicht bestanden haben, dürfen keine Mitbewohner haben.

– Magisches Duellieren ist strengstens verboten, außer unter Aufsicht eines Kampfmagiers aus den Reihen des Personals.

Bald erhaltet Ihr einen Termin beim Rektor, der Euch noch mehr über Shad Astula und Euren Status als Mitglied der Akademie erzählen wird. Schaut Euch in der Zwischenzeit ruhig auf dem Campus um und stellt Euch Euren Mitstudenten vor. Einige werden Euch ebenbürtig sein und einige wenige werden sogar besser als Ihr sein. Lernt sie gut kennen.

Willkommen in Shad Astula. Breitet Eure Flügel aus und steigt empor! Wir erwarten viel von Euch. Enttäuscht uns nicht.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.