Angeline Morrard ist eine Bretonin in The Elder Scrolls V: Skyrim.

Fundort[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie führt das Geschäft Angelines Aromalädchen in Einsamkeit.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ihre Nichte Vivienne Onis hilft ihr im Laden aus. Vor dem Bürgerkrieg kauften die Leute Zutaten für Aromen und Düfte zur Heimgestaltung. Nach Ausbruch des Bürgerkrieges, fragen ihre Kunden fast nur noch nach Zutaten für Heiltränke.

Trotz der dauerhaften Warnung, dass der Krieg den Tod für sie bedeuten würde, meldete sich ihre Tochter Fura Morrard für die Kaiserliche Legion und wurde auf eine Erkundungstour nach Weißlauf geschickt.

Quest[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Keine Nachrichten sind gute Nachrichten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Man kann für sie in Erfahrung bringen, dass ihre Tochter im Kampf gegen die Sturmmäntel getötet wurde.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.