FANDOM


Anton Virane ist ein Bretone in The Elder Scrolls V: Skyrim.

HintergrundBearbeiten

Er stammt aus Hochfels und arbeitet als Koch in der Festung Unterstein in Markarth. Zudem fungiert er als Händler und verkauft Essen.

Die Kochkunst lernte er beim Feinschmecker, dem in ganz Tamriel berühmten Koch und Autor von Erlesener Geschmack. Ein signiertes Exemplar dieses Kochbuchs liegt auf Viranes Nachttisch.

InteraktionenBearbeiten

Als Vertrauter des Feinschmeckers ist Anton ein wertvolles Ziel für die Dunkle Bruderschaft in der Quest Das Patentrezept. Das Drachenblut soll ihn über den Aufenthaltsort des Kochs befragen und findet dabei heraus, dass es sich bei dem Feinschmecker um einen Ork handelt, der sich in der Taverne Zum Nachttor befindet.

Um Spuren zu verwischen, hat der Spieler die Möglichkeit, Anton Virane zu töten. Tut er dies nicht und reist direkt zu der Taverne, um den Feinschmecker zu ermorden, wird Festus Krex später bemängeln, dass Anton noch lebt und den Spieler erneut nach Markarth schicken mit dem Auftrag, ihn zu töten.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.