FANDOM


Der Arrius-See ist ein See in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

LageBearbeiten

Er liegt nördlich von Cheydinhal, direkt am Fuße der Valus-Berge.

BeschreibungBearbeiten

Am See gibt es ein Höhlensystem, welches der Mythischen Morgenröte als wichtiges Kontrollzentrum dient. Auf dem Grund des Sees findet man Mutterkrautzweig und am Ufer Hut der Hasenpfote.

OrteBearbeiten

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+