FANDOM


Auf frischer Tat ist eine Quest in The Elder Scrolls V: Skyrim.

KomplettlösungBearbeiten

Kommt man in Haelgas Herberge, kann man mit Svana Fern-Schild über ihre Tante Haelga reden, die mit mehreren Männern aus Rifton schläft. Svana findet das so unschicklich, dass sie einen losschickt um ihr die drei Zeichen der Dibella bringen, die Haelga den Männern gegeben hat, mit denen sie geschlafen hat. Diese sind Bolli, Hofgrir Pferde-Brecher und Indaryn.

Man kann ihnen die Zeichen stehlen, sie einschüchtern oder sie überreden, einem das jeweilige Zeichen zu geben. Hofgrir kann mit einem Redekunst-Level von 25 überzeugt werden, während man für Indaryn und Bolli eines von 50 braucht. Tötet man einen der Liebhaber scheitert die Quest.

BelohnungBearbeiten

Hat man die Zeichen zusammen, geht man zu Haelga und konfrontiert sie damit, was sie sehr schockiert, sodass sie einem eine Schriftrolle gibt, damit man schweigt. Danach erhält man von Svana als Belohnung ein Rüstungsteil oder eine Waffe und einige Septime.

TriviaBearbeiten

  • Nach der Quest kann man aufgrund von Svanas Freundschaft einige Gegenstände aus Haelgas Herberge mitnehmen, ohne dass sie als gestohlen markiert sind.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.