Fandom


Die Befallenen sind Bretonen in The Elder Scrolls V: Skyrim.

FundortBearbeiten

Sie halten sich in der Dwemer-Ruine Bthardamz auf. Es kann jedoch vorkommen, dass man einen Flüchtigen Befallenen in Himmelsrand begegnet, der einen den Standort der Ruine auf der Karte einträgt.

BeschreibungBearbeiten

Die Befallenen stammen aus der Provinz Hochfels und wurden von dem Daedrafürsten Peryite mit einer Krankheit geschlagen. Orchendor führte sie zu den Ruinen von Bthardamz, wo er sich insgeheim vom Prinzen lossagte, den Befallenen aber versprach, dass die Krankheit der Segen Peryites war.[1] Er ließ sie Fässer voll grünen Ichors zusammentragen, sorgte aber wahrscheinlich dafür, dass die Krankheit sie schlussendlich töten würde.[2][3]

KampfBearbeiten

Befallene speien ein grünes, giftiges Sekret aus, welches enormen Giftschaden verursacht. Im Kampf benutzen sie Eisenwaffen oder Stahlwaffen. Zu ihrer Ausrüstung gehören normale Kleidung, Leichte Rüstungen wie Schuppenpanzerrüstungen oder Schwere Rüstungen wie Eisenrüstungen.

WerteBearbeiten

Stufe IconGesundheit Magickaicon Ausdauer
1 - 24 30 - 283 25 70 - 162

QuestBearbeiten

GalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

  1. Dialog mit Peryite
  2. Dialog zwischen zwei Befallenen
  3. Dialog mit Befallener Flüchtling
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+