Quotebg.png
„Die Piraten der Abekäis sind die berüchtigsten Freibeuter in ganz Tamriel. Sie bilden eine lockere Konföderation aus Mannschaften und gewählten Kapitänen, von denen die meisten Stros M'kai als ihren Heimathafen ansehen, auch wenn sie überall anzutreffen sind, von Senchal bis zu Iliac-Bucht.“
―Ladebildschirm

Die Blutgrotten sind ein offenes Verlies und eine Höhle in The Elder Scrolls Online.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Blutgrotten sind in drei größere Abschnitte eingeteilt, mit zwei weniger großen, welche auf verschiedenen Höhen liegen. Sie wird von den Blutkorsaren bewohnt, die meist in Gruppen zusammenstehen und oft die Gänge versperren.

Die Blutkorsaren haben eine große Menge Diebesgut angesammelt, weshalb es außergewöhnlich viele Kisten, Fässer und Truhen gibt. Sie werden von Helvia Livianus und Hauptmann Siro angeführt, die sich in einem kleineren Abschnitt im Osten befinden, wo auch eine Himmelsscherbe steht. Ebenfalls halten sich einige Oger in der Höhle auf.

Bossgegner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Texte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.