FANDOM


Quotebg
„Ich wünschte den Mord an einer Person, na und? Ich betete zur Mutter der Nacht, was soll's? Ist das etwa ein Verbrechen? Die Schweine nahmen mir sogar mein Haus weg! Grrrr!“
―Claudius Arcadia

Claudius Arcadia ist ein Kaiserlicher in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

Er ist ein Gefangener im Kaiserlichen Gefängnis, weil er zur Mutter der Nacht betete und damit der Dunkle Bruderschaft einen Mordauftrag schicken wollte: Er wollte einen Mann namens Rufio tot sehen.

Dies wurde jedoch aufgedeckt und er wurde daraufhin von der Kaiserlichen Wache festgenommen. Sein Haus im Talos-Platz-Bezirk dient nunmehr als Stützpunkt für die Legion.

TriviaBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.