FANDOM


Crassius Curio ist ein kaiserlicher Edelmann in The Elder Scrolls III: Morrowind.

HintergrundBearbeiten

Er steht im Dienst des Hauses Hlaalu und ist vor allem für seine Bücher Die dralle argonische Maid, Band I und Die dralle argonische Maid, Band II bekannt. Er ist etwas exzentrisch, zum Beispiel verlangt er vom Spieler sich zur Inspiration zu entkleiden.

In 3Ä 427 überreichte er dem Nerevarinen den Gürtel des Hortators und ernannte den Helden zum Hortator des Fürstenhauses Hlaalu.

TriviaBearbeiten

  • Sein Name setzt sich teilweise aus den altenglischen Begriffen „Crass“ und „Cur“ zusammen. Crass bezeichnet eine Person mit einem sehr perversen Gedankengut, während Cur eine Beleidigung für Leute ist, die ständig mit anderen im Bett sind. „-ius“ und „-io“ sind lateinische Endungen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.