FANDOM


Siehe auch: Cropsford

Cropsford ist eine unfertige Siedlung in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

LageBearbeiten

Die Siedlung liegt an der Gelben Straße in der Region Nibenay.

BeschreibungBearbeiten

Die Gebäude von Cropsford wurden nicht fertiggestellt und es wirkt so, als hätten die Arbeiter die Siedlung plötzlich in Eile verlassen.

QuestsBearbeiten

Ärger mit den GoblinsBearbeiten

Barthel Gernand im Gipfelbrücke-Lager erzählt, dass er und seine Familie sich ein Zuhause in Cropsford aufbauen wollen, was jedoch nicht möglich ist, da sie immer wieder von Goblinstämmen angegriffen werden.

Nachdem man die Quest abgeschlossen hat, wird das Dorf weiter aufgebaut.

GalerieBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.