Der Schneebärensprung ist eine Quest in The Elder Scrolls Online, die während des Neujahrsfests verfügbar ist. Man kann sie für die Dauer des Festes täglich wiederholen.

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quotebg.png
Breda, eine Neujahrsheroldin, hat mir vom Neujahrsfest in Niederyorgrim in Ostmarsch erzählt.“
―Questtagebuch des Spielers

Aufgaben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Reist zum Jungensturz
  • Reist zum Horkersturz
  • Reist zum Fall des toten Mannes
  • Kehrt zu Breda zurück

Komplettlösung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Breda erzählt einem vom Schneebärensprung, der Neujahrstradition der Nord in Ostmarsch. Dafür muss man von drei erhöhten Stellen in das eiskalte Wasser Himmelsrands springen und kann sich danach an einem Feuer mit Alkohol aufwärmen.

Zuerst muss man östlich von Windhelm von einem Steg ins Wasser springen, dann südlich von der Brücke Windhelms, dem Horkersturz, und schließlich südwestlich von Windhelm, nach der Gabelung, vom Fall des toten Mannes.

Bei jedem dieser Orte befindet sich ein Feuer am Ufer mit Neujahrszelebranten. An dem Feuer kann man den Effekt Gefrieren schneller loswerden.

Nun kehrt man zu Breda zurück und erhält eine levelabhängige Menge Gold und eine Kiste zum Neujahrsfest. Danach startet eine zufällige andere Neujahrsquest, falls man noch nicht alle erledigt hat.

Errungenschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.