FANDOM


Der einsame Wanderer ist eine Quest der Dunklen Bruderschaft in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

KomplettlösungBearbeiten

Ocheeva trägt einem auf, zur Kaiserstadt zu gehen, um einen Altmer namens Faelian zu finden, welchen man töten muss. Wenn man dies mit Zeugen bewerkstelligt, wird die Belohnung stark reduziert.

Durch die Bewohner erfährt man, dass Faelian im Tiber-Septim-Hotel im Talos-Platz-Bezirk in der Kaiserstadt wohnt. Da man Faelian aber an einem sicheren Ort töten muss, fragt man weiter.

Augusta Calidia erklärt, dass Faelian eine Freundin namens Atraena habe und dass er skoomaabhängig sei, weshalb er sich an einem geheimen Ort in der Kaiserstadt aufhalte, um Skooma zu trinken. Bei Atraena erfährt man, dass Faelian jeden Tag für mehrere Stunden in Lorkmirs Haus im Elfengarten-Bezirk sei, um Skooma zu sich zu nehmen.

Man geht also zu Lorkmirs Haus, dessen Türe man zuerst mit Dietrichen öffnen muss. Dort meuchelt man den süchtigen Altmer, den man dort zur Tageszeit antreffen kann. Lorkmir selbst kann man tot im Keller vorfinden.

Nun reist man zurück zu Ocheeva, welche dem Spieler Gold und den einzigartigen Bogen Schattenjagd, den Bonus, überreicht.

Quests in geordneter Reihenfolge

Ein Messer im DunkelEin feuchtes GrabUnfälle passierenHinrichtung beschlossen
Der gemeuchelte MannEwige DunkelheitDer einsame WandererSchlechte ArzneiWer war's?
Ewiger RuhestandVon Geheimnissen und SchattenAffären eines ZauberersVerwandte
Gebrochene SchwüreLetztendliche GerechtigkeitEine EhrensacheDer eisigste Schlaf
Ein Kuss vor dem SterbenEiner Spur nach - Ehre deine Mutter - Todesgewisper
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.