FANDOM


Die 36 Lehren: Lektion 6 ist ein Lehrbuch in The Elder Scrolls III: Morrowind und Buch in The Elder Scrolls Online: Morrowind.

FundorteBearbeiten

MorrowindBearbeiten

TribunalBearbeiten

ESO: MorrowindBearbeiten

  • Westlich von Suran, auf einer Bank im Innenhof des Hauses

InhaltBearbeiten

Von Vivec

Lektion Sechs

Ihr habt die sechste Lektion von Vivec entdeckt, die in den Worten versteckt war, die als nächstes an den Hortator gerichtet wurden.

Es gibt ein Äon in sich selbst, das nach dem Entwirren zum ersten Satz der Welt wird.

Mephala und Azura sind die Zwillingstore der Tradition und Boethiah ist die geheime Flamme.

Die Sonne soll von Löwen verschlungen werden, die sich in Veloth noch nicht finden.

Sechs sind der Westen und Gewänder, die von den Annahmen der Sterblichen getragen werden.

Fahrt nur mit den einfachsten Begriffen fort, denn alle anderen sind Feinde und werden Euch verwirren.

Sechs sind der Formeln, den Himmel durch Gewalt zu erreichen; eine habt Ihr durch das Studium dieser Worte erlernt.

Der Vater ist eine Maschine und der Mund einer Maschine. Sein einziges Mysterium ist eine Einladung zur genaueren Erklärung.

Die Mutter ist aktiv und krallenbewehrt wie ein Nixhund, und doch ist sie die heiligste all jener, die ihre Tage zurückfordern.

Der Sohn bin ich selbst, Vehk, und ich bin in drei, sechs, neun und dem Rest, der folgt, ruhmreich und mitfühlend, ohne Grenzen, auf dem Gipfel der Perfektionen dieser Welt und der anderen, Schwert und Symbol, bleich wie Gold.

Es gibt eine vierte Art von Philosophie, die die nichts als Unglauben benutzt.

Denn mit dem Schwert meine ich das Vernünftige.

Denn mit dem Wort meine ich die Toten.

Ich bin Vehk, Euer Beschützer und der Beschützer des Roten Berges, bis ans Ende der Tage, die 3333 beziffert sind.

Unter mir ist das Wilde, das wir gebraucht hatten, um uns von den Altmer zu entfernen.

Über mir ist eine Herausforderung, die sich in Feuer badet und in der Essenz von einem Gott.

Durch mich werdet Ihr begehrt, anders als die Propheten, die Euren Namen zuvor getragen haben.

Sechs sind der zu gehenden Wege, von Rätsel zum Feind bis zum Lehrmeister.

Boethiah und Azura sind die Prinzipien des universellen Plans, der Zeugung ist, der Schöpfung ist, und Mephala macht eine Kunstform daraus.

Denn mit dem Schwert meine ich die erste Nacht.

Denn mit dem Wort meine ich die Toten.

Euer Name wird einen Glanz tragen, wenn es heißt, dass er wahr ist.

Sechs sind der Wächter von Veloth, drei vorher und sie werden wiedergeboren, und sie werden Euch prüfen, bis Ihr die richtigen Tendenzen des Helden aufweist.

Es gibt eine Welt, die schläft, und gegen die müsst Ihr Wache halten.

Denn mit dem Schwert meine ich die Doppelnatur.

Denn mit dem Wort meine ich tierisches Leben.

Denn mit dem Schwert meine ich durch ein Seufzen vorausgegangen.

Denn mit dem Wort meine durch einen Wolf vorausgegangen.

Das Ende der Worte ist ALMSIVI.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.