FANDOM


Die Anhängerschaft des Graufuchses ist ein Buch in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

FundorteBearbeiten

KaiserstadtBearbeiten

InhaltBearbeiten

Wir sind die Finger des Fuchses, die Kinder der Schatten. Die Allgemeinheit kennt uns als Diebesgilde.

Es gibt nur drei Regeln für die Anhänger des Graufuchses:
Erstens, stiehl niemals von einem anderen Gildenmitglied.
Zweitens, töte niemals jemanden bei deiner Arbeit. Wir sind nicht die Dunkle Bruderschaft. Tiere und Monster können bei Bedarf getötet werden.
Drittens, stiehl nicht von den Armen. Die Bauern und Bettler stehen unter dem persönlichen Schutz des Graufuchses, besonders im Hafenviertel der Kaiserstadt.

Die Verletzung einer dieser drei Regeln bedeutet den Ausschluss aus der Diebesgilde. Begehst du einen Mord, so musst du den Blutpreis zahlen, um der Gilde wieder beizutreten. Der Blutpreis gilt für jede getötete Person. Du kannst ihn jedem Gildenältesten zahlen.

Die Gildenältesten sind die Augen und Hände des Gildenmeisters. Du nimmst Befehle von ihnen entgegen. Sie erweisen dir Gefallen. Sie können die kaiserlichen Richter bezahlen, so dass sie deine Verbrechen streichen - natürlich für ein geringes Entgelt.

Unser Gildenmeister ist der Graufuchs. Wir reden nicht in der Öffentlichkeit über ihn. Wir sorgen jedoch dafür, dass die meisten Leute denken, er sei nur ein Mythos.

Wir sind Diebe, keine Maurer oder Schreiber. Jedes Mitglied stiehlt nach eigenem Ermessen. Die Gilde hilft oder hindert bei keinem Einbruch. Du wirst jedoch feststellen, dass du Diebesgut nur einem unserer Gildenhehler verkaufen kannst. Andere Kaufleute akzeptieren keine heiße Ware.

Für eine Beförderung in der Diebesgilde kommst du erst in Frage, wenn du den Hehlern genug Diebesgut verkauft hast. Je höher du in der Gilde aufsteigst, desto mehr Diebesgut musst du an die Hehler verkauft haben.

Solltest du berufen werden, dem Graufuchs auf besondere Weise zu helfen, denke daran, dass die beste Informationsquelle die Bettler sind. Ihre Augen und Ohren scheinen überall zu sein. Richte dich allerdings darauf ein, etwas Geld ausgeben zu müssen. Umsonst erzählen sie dir nichts. Zumindest nichts Wahres.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+