Fandom


Die Flüchtlinge ist eine Quest der Kämpfergilde in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

KomplettlösungBearbeiten

Burz gro-Khash trägt einem auf, einige Gefängnisausbrecher zu finden und zu töten, die in Bravil ihr Unwesen treiben. In ebendieser Stadt findet man mehr darüber heraus, indem man mit jemandem über die Diebe spricht (Überreden ist erforderlich), welcher einen zur Blutmayne-Höhle verweisen.

In dieser findet man tatsächlich die Flüchtlinge. Es sind vier Personen namens Hlofgar, Ashanta, Dreet-Lai und Enrion. Sind diese getötet, reist man für die Belohnung zurück zu Burz gro-Khash, welcher einen beeindruckt mit Gold belohnt.

Quests der Kämpfergilde in The Elder Scrolls IV: Oblivion
Azzan Eine RattenplageDer glücklose LadenbesitzerDiebesnestNewheims FlascheDer wandernde ScholarDer Stein der Heiligen Alessia
Burz gro-Khash Die trostlose MineAmelions SchuldDie FlüchtlingeDie Tochter des EdlenMysterium auf Harlunswacht
Modryn Oreyn Unvollendete AngelegenheitenBetrunkene RuhestörerDer Sohn des MeistersNoch mehr unvollendete AngelegenheitenAzani SchwarzherzTrolls der Vergessenen MineInformationen zusammentragenInfiltrationDie Hist
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+