Die Last dreier Kronen ist eine Hauptquest in The Elder Scrolls Online.

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quotebg.png
„Ich habe die Anführer der drei Allianzen überzeugt, sich zu treffen und über einen Angriff auf Kalthafen, die Heimat von Molag Bal, zu diskutieren. Das Treffen findet auf Stirk statt, einem Ort historischer Bedeutung für die Völker Tamriels. Hoffentlich wird das Treffen glatt verlaufen.“
―Questtagebuch

Komplettlösung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ankunft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Durch ein Portal Vanus Galerions kommt man mit Gräfin Hakruba auf der Insel Stirk an, wo man zum Treffpunkt geht und auf dem Weg Gesprächen von Fürstin Laurent, Telenger dem Artefaktor und Hauptmann Alphaury mit Vanus beiwohnt. Trifft man bei der Steinplatte in der Mitte der Allianzlager ein, kommen Großkönig Emeric, Königin Ayrenn und Jorunn, der Skaldenkönig ebenfalls.

Diskussionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sobald die Allianzführer beim Block ihr Gespräch beginnen, fangen sie auch schon an sich zu streiten und stürmen nacheinander in ihre jeweiligen Lager davon. Man redet mit Vanus und Hakruba und versucht sich an einer weiteren Überzeugung der Allianzführer, bei der man durch ein normales Gespräch oder die Fertigkeiten Einschüchternde Präsenz und Überzeugender Wille ans Ziel kommt, während der eigene Allianzführer keiner Überredung bedarf.

Daedrische Unterbrechung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sobald alle Allianzführer eingewilligt haben, weiterzureden, spüren Vanus und Caldien etwas kommen, bis Caldien magisch gefesselt wird und eine Projektion Molag Bal auftaucht und die Anwesenden verhöhnt. Caldien bricht danach tot zusammen und die Allianzführer werden von Daedra attackiert.

Emeric wird vom Sturmatronachen Bitterwind, Ayrenn von der Ernterin Ra'Lorka und Jorunn vom Titanen Sormorask angegriffen. Sobald alle Daedra getötet und ihre Portalrisse geschlossen sind, treffen sich die Anführer wieder am Stein.

Aufbruch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Allianzführer geben den Gilden nun ihre Zustimmung aufzubrechen, und die Truppen sammeln sich im Hof der Ayleidruine. Vanus öffnet ein Portal und man betritt Kalthafen, jedoch landet man alleine vor der Brücke zur Die Leere Stadt, wo man Cadwell anspricht.

Abschluss[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cadwell erzählt einem, dass Portale nach Kalthafen oft fehlschlagen, und dass man sich in der Leeren Stadt umschauen sollte. Man bekommt Gold und die Quest ist beendet.

Um die nächste Hauptquest, Der Gott der Intrigen, zu beginnen, muss man erst die Quest Die Leere Stadt abschließen.

Aufgaben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptquests in Online
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.