FANDOM


Die hilflose Armee ist eine Hauptquest in The Elder Scrolls IV: Shivering Isles.

KomplettlösungBearbeiten

Anmerkung
Das unten stehende passiert nur, wenn man das Ritual von Mania gewählt hat. Wenn man das Ritual von Dementia gewählt hat, muss man den Aurealen im Brellach helfen und nicht den Matzken in Zackenfels. Außer dem Ort und den Personen ist die Quest aber genau gleich.


Als man sich mit Sheogorath unterhält, stürmt eine Botin herein und erzählt einem, dass die Ritter der Ordnung Zackenfels, den Stützpunkt der Mazken,  erobert haben. Man soll es also zurückerobern. Doch zuerst erklärt Sheogorath einem, dass er und Jyggalag die gleiche Person sind - Das ist auch der Grund, weshalb er beim Grauen Marsch nicht da sein kann: er verwandelt sich in Jygglag und zerstört sein eigenes Reich. Man reist also zu Zackenfels, wo Adeo, die Anführerin von den Mazken, schon auf einen wartet.

Adeo erklärt einem, dass die Verräterin und ehemalige Fürstin von Dementia Syl daran Schuld war. Diese zerstreute sie und lies höchstselbst die Ordnungsritter hinein. Dylora wurde gefangen genommen und die Festung von den Rittern erobert.

Man kämpft sich gemeinsam mit Adeo und einigen Dunklen Verführen den Weg entlang, bis man Dylora befreit hat. Gemeinsam mit ihr geht man noch ein wenig, bis die Mazken alle erstarrt umfallen. Der Grund: Der Urquell ist verstopft und deshalb sind die Mazken handlungsunfähig.

Man muss also alleine weiter. Man erreicht den Urquell letztendlich doch und öffnet den Urquell wieder. Dann tötet man gemeinsam mit Dylora und ihren Soldaten die restlichen Ritter und Priester der Ordnung. Diese dankt einem für die Hilfe und verleiht einem die Fähigkeit, ihre Leute zu beschwören. Außerdem gibt sie einem eine komplette Rüstung der Dunklen Verführer. Ist man hingegen Führst von Dementia, erhält man von Staada den Zauber Goldene Heilige zu beschwören, und die Rüstung der Goldenen Heilige.

TriviaBearbeiten

  • Das Abschließen dieser Quest vergibt einen Erfolg (Xbox 360), der 20 "Gamerscore" vergibt.
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+