FANDOM


Siehe auch: Divayth Fyr

Divayth Fyr ist ein 4000 Jahre alter Dunmer in The Elder Scrolls III: Morrowind. Er ist der wohl älteste Magier auf Tamriel, neben Mannimarco.

GeschichteBearbeiten

Fyr war vor seiner Ankunft in Morrowind ein Mitglied des Psijik-Ordens. Schon sehr früh in seinem Leben zeigte Fyr ein Talent für Magie. Aus Persönlichen Gründen schwörte er den Alten Wegen ab und befasste sich mit den Dwemern. Als er schließlich nach Vvardenfell kam schloss er sich dem Fürstenhaus Telvanni an. Es ist anzunehmen, dass sich Fyr kaum bis gar nicht um die Probleme des Fürstenhauses kümmerte. Als er sich schließlich in der Zafirbel-Bucht niederließ, besuchte ihn der Daedra-Forscher Morian Zenas. Dieser bat Fyr ihm den Weg in das Reich des Vergessens zu zeigen, was er auch tat. So gelangte Morian Zenas schließlich in das Reich des Vergessens. Vermutlich nach dieser Zeit erschuf Fyr das Corprusarium unter seinem Turm. Dort gewährte er Corpruskranken Zuflucht und Ruhe, während er an ihnen Experimente zur Heilung eben jener Krankheit durchführte.

Im Jahre 3. Ära 427 besuchte der Nerevarine Divayth Fyr. Dieser wurde ebenfalls von der Corpruskrankheit infiziert und suchte Heilung. Diese bekam er von Fyr, nach dem er ihn gebeten hatte, in das Corprusarium zu gehen und dort mit Yagrum Bagarn, dem letzten lebenden Dwemer zu sprechen. Als Fyr dem Nerevarinen einen Trank gab wurde er tatsächlich geheilt. Dieser Trank brachte jedoch auch zusätzliche Effekte mit sich. So würde der Nerevarine nicht mehr altern oder an Erkrankungen leiden. Im späteren Verlauf von The Elder Scrolls III: Morrowind erfährt man, dass bei anderen Patienten im Corprusarium dieser Trank keine Wirkung zeigte. Im selbem Zeitraum bekam Fyr eine Nachricht von Meister Aryon. In diesem verschlüsseltem Brief bat der Telvannimagier um Hilfe gegen Erzmagister Gothren. Fyr lehnte jedoch ab.

Fyr besitzt technisch keine Familie. Jedoch hat er 4 "Töchter" welche er "In einem Glas" erschuf. Diese Frauen sind Klone von ihm Selbst. Seine Töchter sind:

Sie unterstützen ihn sowohl in seinem Turm als auch im Corprusarium. Divayth ist zudem die einzige Person auf Vvardenfell, welche eine fast komplette Daedrische Rüstung besitzt. Ohne die beiden Addons zu Morrowind ist Fyr die einzige Möglichkeit für den Spieler, an eine Daedrische Rüstung zu kommen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.