Fandom


Der Drachenknochendolch ist ein Dolch in The Elder Scrolls V: Dawnguard. Er ist neben der Klinge des Wehklagens der stärkste Dolch im gesamten Spiel.

AussehenBearbeiten

Der Dolch besteht, wie sein Name schon sagt, aus Drachenknochen, wodurch seine Klinge eine Elfenbein-ähnliche Farbe erhält. Die zweischneidige Klinge ist an beiden Seiten glatt geschliffen und läuft vorne spitz zu, sie erinnert an den scharfen Eckzahn eines Drachen. Der Griff wirkt metallisch und ist mit einigen Verzierungen versehen, als Knauf findet man hier einen kreisförmigen Abschluss.

ErhaltungBearbeiten

Man kann den Drachenknochendolch ab einem höheren Level an verschiedenen Orten in ganz Himmelsrand auffinden oder, allerdings eher selten, bei einem Händler kaufen. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, ihn an einer Schmiede selbst herzustellen.

SchmiedenBearbeiten

Um den Dolch schmieden zu können, benötigt man die Stufe 100 in Schmiedekunst und den Perk Drachenrüstung. Man braucht für die Herstellung an einer Schmiede einen Drachenknochen und einen Lederstreifen.

Um die Waffe zu verstärken, benötigt man nochmals einen Drachenknochen, den man an einem Schleifstein verarbeiten kann.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+