FANDOM


Eine Ehrensache ist eine Quest der Dunklen Bruderschaft in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

KomplettlösungBearbeiten

Hat man in Festung Rotwasser die Befehle gefunden, so weiß man, dass das nächste Ziel der Dunmer Alval Uvani darstellt. Da dieser ein reisender Händler ist, könnte es als schwierig herausstellen, ihn zu finden, da er bei Schnellreise zu einem ihm naheliegenden Ort meist schon weitergereist ist. Aus diesem Grund ist auch sein Zeitplan beigelegt.

Ein offener Kampf mit ihm könnte sich als schwer erweisen, sobald man ihn gefunden hat, da er ein Meister der Zerstörungsmagie ist. Er befindet sich auf Stufe 15; ist man eine höhere Stufe, so ist jedoch auch ein offener Kampf nicht unmöglich.

Die Befehle raten dazu, ihm per Schleichen Met ins Inventar zu stecken, was ihn als Honigallergiker paralysiert, was das Töten stark vereinfacht. Ansonsten kann man ihm auch einen vergifteten Apfel einstecken. Mit viel Glück stirbt er noch bevor man ihn findet durch den zufälligen Angriff eines wilden Tiers, wobei man in diesem Fall sofort benachrichtigt werden würde.

Hat man ihn getötet, so reist man in den Marktbezirk der Kaiserstadt, wo man sowohl die Belohnung als auch die nächsten Befehle entgegen nehmen kann; beides befindet sich in einem ausgehöhlten Baumstamm.

Quests in geordneter Reihenfolge

Ein Messer im DunkelEin feuchtes GrabUnfälle passierenHinrichtung beschlossen
Der gemeuchelte MannEwige DunkelheitDer einsame WandererSchlechte ArzneiWer war's?
Ewiger RuhestandVon Geheimnissen und SchattenAffären eines ZauberersVerwandte
Gebrochene SchwüreLetztendliche GerechtigkeitEine EhrensacheDer eisigste Schlaf
Ein Kuss vor dem SterbenEiner Spur nach - Ehre deine Mutter - Todesgewisper
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.