FANDOM


Erik der Töter ist eine Nebenquest in The Elder Scrolls V: Skyrim.

ErhaltBearbeiten

Um die Quest zu erhalten, muss man mit Erik in Rorikstatt sprechen.

QuestverlaufBearbeiten

Wenn man mit Erik spricht, äußert er den Wunsch, dass er gerne Abenteurer wäre und bittet einen mit seinem Vater zu reden. Nun muss man mit Mralki reden. Mralki findet, dass das Leben eines Abenteurers gefährlich ist und er nie weiß, ob sein Sohn lebendig wieder nach Hause kommt. Er erwähnt den Bürgerkrieg und die Drachen als größte Gefahr in Himmelsrand.

Bevor Erik Abenteurer werden kann, braucht er noch eine Rüstung. Damit sein Vater ihm diese gibt, kann man ihn:

  • Überreden
  • Einschüchtern
  • Bezahlen

Wenn man das getan hat, dankt Erik einem und kann für 500 IconGold angeheuert werden.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.