Etienne Rarnis ist ein Bretone in The Elder Scrolls V: Skyrim.

Man begegnet ihm zum ersten Mal im Laufe der Hauptquest Diplomatische Immunität in der Thalmorischen Botschaft. Dort wird er in einem Verhörzimmer festgehalten und von den Thalmor gefoltert, damit er Informationen über Esbern preisgibt.

Er ist ein Mitglied der Diebesgilde und wird, nachdem das Drachenblut ihn wohlbehalten aus der Botschaft befreit hat, auch wieder dorthin zurückkehren.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Wenn man Etienne zuerst nach Informationen ausfragt und ihn dann erst befreit, wird er sich zwar für die Rettung bedanken, später in der Diebesgilde jedoch dem Spieler verärgert gegenübertreten.
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.