FANDOM


Siehe auch: Ettiene

Ettiene von Glenmoril Wyrd ist eine Kaiserliche in The Elder Scrolls III: Bloodmoon.

FundortBearbeiten

Man kann ihr erstmals beim Altar von Thrond in Gestalt eines großen Raben begegnen. Später trifft man in der Düsteren Höhle auf sie und die anderen Glenmoril-Hexen.

BeschreibungBearbeiten

Ettiene gehört zu den drei Hexen, die nach Solstheim gekommen sind, um die betroffenen Menschen von ihrem Dasein als Werwolf zu befreien. Dafür muss ein Ritual durchgeführt werden, das beginnt, nachdem man von Ettiene in die Düstere Höhle teleportiert wurde.

InteraktionenBearbeiten

Das Ritual des WolfsbringersBearbeiten

Am Anfang der Quest wird man von Ettiene beauftragt, mit ihren Schwestern zu sprechen und ihre Aufträge zu erfüllen. Anschließend trifft man sie am Altar von Thrond, wo sie eine Nord-Jungfrau als Opfer vorbereitet hat. Man muss das Herz der Jungfrau entnehmen, damit Ettiene es verändert und man es wieder einsetzen kann, sodass die Jungfrau zum Werwolf wird. Sobald der Werwolf besiegt ist, ist man geheilt.

InventarBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.