Das Falmerschwert ist eine einhändige Waffe in The Elder Scrolls V: Skyrim.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Schwert ist aus Chauruschitin gefertigt. Es ist für Anfänger eine recht gute Waffe, jedoch schwer zu beschaffen, da Falmer zu Beginn des Spiels noch sehr gefährlich sind.

Es verursacht den gleichen Basisschaden wie das Zwergen- und das Abgeschworenenschwert, ist jedoch schwerer.

Fundort[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Man findet es oft bei Falmern. Zudem befindet sich ein Exemplar in einer Vitrine im Dwemermuseum von Markarth. Ansonsten findet man diese Schwerter auch in Dwemer-Ruinen herumliegend.

Es kann nicht bei Händlern oder Schmieden gekauft, allerdings für wenig Gold verkauft werden.

Schmieden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Waffe kann nicht selbst hergestellt werden. Sie lässt sich jedoch mit Chauruschitin an einem Schleifstein verbessern.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.