FANDOM


(Die Seite wurde neu angelegt: „das sehe ich auch so khajiit sind eh die coolsten ich mag ihren akzent und die mimik fand ich schon in oblivion cool vorallem können die mal richtig grimmig g…“)
 
 
Zeile 2: Zeile 2:
   
 
und ich wollt nur objektiv sein, sonst spiel ich lieber khajiit, obwohl ich oblivion mit nem kaiserlichen durchgezockt hab, so schlimm sind die nicht ;-) die kaiserlichen sind tollerant, weltoffen und meist freundlich wenn man sich nicht mit ihnen anlegt, klingt für mich nach na modernen gesellschafft xD
 
und ich wollt nur objektiv sein, sonst spiel ich lieber khajiit, obwohl ich oblivion mit nem kaiserlichen durchgezockt hab, so schlimm sind die nicht ;-) die kaiserlichen sind tollerant, weltoffen und meist freundlich wenn man sich nicht mit ihnen anlegt, klingt für mich nach na modernen gesellschafft xD
  +
  +
tja daedra is schwierig aber wenns dir spaß macht schnapp dir doch sanguines rose maschier in die thalmorbotschafft und beschwöre ein paar dremora, dann haben die elfen ein paar spielgefährten ;-)

Aktuelle Version vom 6. Juli 2013, 19:37 Uhr

das sehe ich auch so khajiit sind eh die coolsten ich mag ihren akzent und die mimik fand ich schon in oblivion cool vorallem können die mal richtig grimmig gucken. und du sagst die ausnahmen die nicht arrogant sind ?....demnach dürften das nicht viele sein mir fällt grad keiner ein der nicht arrogant ist :-/ und ich bin eh mehr der kriegertyp xD

und ich wollt nur objektiv sein, sonst spiel ich lieber khajiit, obwohl ich oblivion mit nem kaiserlichen durchgezockt hab, so schlimm sind die nicht ;-) die kaiserlichen sind tollerant, weltoffen und meist freundlich wenn man sich nicht mit ihnen anlegt, klingt für mich nach na modernen gesellschafft xD

tja daedra is schwierig aber wenns dir spaß macht schnapp dir doch sanguines rose maschier in die thalmorbotschafft und beschwöre ein paar dremora, dann haben die elfen ein paar spielgefährten ;-)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.