FANDOM


Gebrochene Schwüre ist eine Quest der Dunklen Bruderschaft in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

KomplettlösungBearbeiten

Der Auftrag lautet, den Khajiit-Edelmann J'Ghasta zu töten. Er hat ein Heiratsangebot einer jungen Dame nicht angenommen, weshalb die Familie sehr enttäuscht war, und nun möchte sie Wiedergutmachung. Der Kompass führt einen zu J'Ghastas Haus, südlich des Osttors von Bruma.

Wenn man das Haus jedoch betritt, scheint es so, als wäre niemand zu Hause. Man erinnert sich, dass im Auftrag stand, er würde viel Zeit damit verbringen, ungeschützten Kampf zu üben. Eine Falltür hinter den Treppen führt hinab zum geheimen Trainingsraum im Keller.

J'Ghasta hat keine Waffe, er kämpft nur mit seinen Händen. Also macht man von seinem Vorteil Gebrauch und tötet ihn mit einer Waffe. Danach geht man zur Alten Brücke, südlich der Kaiserstadt. Hier erhält man seine Belohnung und einen neuen Auftrag.

Quests in geordneter Reihenfolge

Ein Messer im DunkelEin feuchtes GrabUnfälle passierenHinrichtung beschlossen
Der gemeuchelte MannEwige DunkelheitDer einsame WandererSchlechte ArzneiWer war's?
Ewiger RuhestandVon Geheimnissen und SchattenAffären eines ZauberersVerwandte
Gebrochene SchwüreLetztendliche GerechtigkeitEine EhrensacheDer eisigste Schlaf
Ein Kuss vor dem SterbenEiner Spur nach - Ehre deine Mutter - Todesgewisper
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.