Fandom


Die Höhlen beim Arrius-See sind Höhlen in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

BeschreibungBearbeiten

Sie sind der Sitz der Mythischen Morgenröte. Die Höhlen liegen direkt am Arrius-See im Herzland. Hier liegt auch der Schrein von Mehrunes Dagon, den die Mitglieder der Mythischen Morgenröte anbeten.

Man muss in den Hauptquests zu den Höhlen, um das Amulett der Könige wieder zu beschaffen. Zudem war es der letzte Aufenthaltsort von Mankar Camoran, bevor er ins Paradies ging.

Hier befindet sich auch das Mysterium Xarxes. Ob die Höhlen beim Arrius-See noch existieren, ist nicht bekannt. Aber höchstwahrscheinlich ist der Schrein von Dagon schon lange verlassen und zerstört.

Galerie Bearbeiten

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+