Fandom


Hilde ist eine Nord in The Elder Scrolls V: Skyrim.

FundortBearbeiten

Sie lebt gemeinsam mit ihrem Sohn Sven in ihrem Haus in Flusswald.

HintergrundBearbeiten

Wenn man das erste Mal in das Dorf kommt, brüllt sie, völlig in Panik geraten, dass sie einen Drachen gesehen habe. Sven versucht dann, sie zu beruhigen, ist dabei jedoch nicht erfolgreich.

Ihr Tagesablauf besteht darin, das Gerbgestell außerhalb ihres Hauses zu benutzen, sich über das Geländer zu lehnen oder andere Aktivitäten in ihrem Haus auszuführen.

 TriviaBearbeiten

  • Wenn man sich Dinge aus dem Fass vor ihrem Haus nimmt, sagt Hilde "Seht euch ihn/sie an, durchwühlt abgelehnte Sachen. Ich frage mich, was er/sie verloren hat, außer den Verstand".
  • Stiehlt man etwas aus ihrem Haus oder tötet Sven, sendet sie Bezahlte Raufbolde nach dem Spieler.
  • Im Gespräch mit ihr wird deutlich, dass sie wie viele andere Nord Argoniern, Elfen und Khajiit gegenüber rassistisch eingestellt ist.
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+