FANDOM


Isabelle Rolaine war eine Bretonin in The Elder Scrolls V: Skyrim.

HintergrundBearbeiten

Sie war die Geliebte von Ranmir, doch da beide wenig Geld haben, nahm sie die Sache selbst in die Hand, ging zu Vex und ließ sich sagen, dass es in der Höhle am Hobswasserfall Beute gäbe. Dort starb sie jedoch.

QuestsBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.