FANDOM


Der Isild ist ein Fluss, der auf Solstheim fließt.

BeschreibungBearbeiten

Er entspringt im Fjalding-See und fließt dann nordwestlich, bis er am Fuße der Moesring-Berge auf den Fluss Harstrad trifft. Bis dahin dient er als Grenze zwischen den Moesring-Bergen und der Felsaad-Küste. Danach fließt der Harstrad in Richtung Norden und mündet im Geistermeer.

HintergrundBearbeiten

Nach dem Ausbruch des Roten Berges 4Ä 5 wurde die Gegend zur richtigen Zeit im Jahr immer noch als schön beschrieben, jedoch floss der Isild nicht mehr in den Harstrad, sondern jeder Fluss mündete separat in das Geistermeer.

TriviaBearbeiten

  • Isild bedeutet Eisfeuer auf Dänisch und Norwegisch.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.