Jakben, Graf von Imbel, auch bekannt als Jak Springferse, ist ein Bretone in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er ist ein legendärer Meisterdieb und lebt in einem großen Herrenhaus im Talos-Platz-Bezirk der Kaiserstadt. Nach dem Graufuchs ist Jakben der letzte Nachkomme des berühmten Diebes Jak Springferse. Als Graf ist er feige und ein hilfloser Mann, zumindest bis er seine wahre Person offenbart.

Quests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.