Jaree-Ra ist ein Argonier in The Elder Scrolls V: Skyrim.

Fundort[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er befindet sich neben dem Alchemieladen Angelines Aromalädchen in Einsamkeit.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jaree-Ra und seine Schwester Deeja nennen sich selbst Schatzjäger. Aus einem Gespräch mit ihm wird jedoch schnell klar, dass sie eigentlich Banditen, in diesem speziellen Fall Seeräuber sind.

Interaktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Licht aus![Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]



Achtung Spoiler! Der folgende Abschnitt könnte wesentliche Handlungselemente vorwegnehmen!



Seine Schwester Deeja und er sind Mitglieder der Schwarzblutmarodeure. Aufgrund deren Überfallpläne gibt er einen den Auftrag, das Signalfeuer vom Leuchtturm von Einsamkeit zu löschen, damit ein Handelsschiff, namens Eisläufer auf Grund läuft. Nachdem der Spieler das getan hat, werdet Ihr zu Deeja ins Schiffswrack geschickt, in dem sie versucht den Spieler zu hintergehen und zu ermorden. Anschließend werden alle Schwarzblutmarodeure euch gegenüber feindselig. Hat man alle Marodeure erledigt, findet man Jaree-Ra in der Grotte des zerbrochenen Ruders mit Kapitän Hargar wieder, wo man ihn töten muss.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es ist möglich sich in der Grotte des zerbrochenen Ruders an Jaree-Ra anzuschleichen, er spricht einen an und sagt: "Erst ermordet ihr meine Schwester und dann auch noch meine Männer", man kann nur mit "..." antworten, daraufhin sagt er: "Schluss damit, ins Reich des Vergessens mit eurer Beute!". Danach greift er einen an.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.