Fandom


Siddgeir ist der Jarl des Fürstentums Falkenring. Er hat die lokale Macht über sein Fürstentum, verpflichtet sich jedoch zur Ausführung kaiserlicher Befehle.

Als sich die Gesundheit von Siddgeirs Onkel, Jarl Dengeir, verschlechterte, wurde Siddgeir in noch jungen Jahren zum Jarl von Falkenring ernannt. Siddgeir gilt als einer der jüngsten Jarl in der Provinz Himmelsrand.

Jarl Dengeir ernannte in seinen jungen Jahren Nenya zum Vogt von Falkenring. Auch nach dem Machtwechsel blieb sie weiterhin Vogt.

Die Persönlichkeit SiddgeirsBearbeiten

Langhaus

Siddgeir gilt als äußerst arrogant, selbstverliebt und elitär. In seinem Langhaus genießt er nur die teuersten und seltensten Köstlichkeiten und trägt die feinsten Kleider. Interesse zeigt er an Prunk und Macht, die Regierung seines Fürstentums überlässt er Vogt Nenya. Diese betont, dass Siddgeir überhaupt kein Interesse an der Regierung hege. Nenya würde jedoch ihr Bestes tun, damit die Leute im Fürstentum gerecht behandelt werden. Somit kann man Nenya als den eigentlichen Jarl betrachten.

Siddgeir hat zudem einen aus seiner Sicht florierenden Handel mit Banditen einer Mine im nördlichen Falkenring betrieben, anstatt eine Beseitigung derselben zu veranlassen. Jedoch bricht der Handel ab. Nun will Siddgeir die Banditen tot sehen.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+