Kein Meter Sicht ist eine Quest in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In dem Ort Bockbierquell nördlich der Kaiserstadt schein zuerst niemand zu sein. Bei einer genaueren Untersuchung stellt sich aber heraus, das die Bewohner sehr wohl anwesend sind, nur sind sie alle unsichtbar.

Daher will Diram Serethi das man in der nahen Festung Caractacus nach dem Magier Ancotar sucht, da er möglicherweise dafür verantwortlich ist. In der Festung ist auch niemand zu sehen, aber es zeigt sich, das auch Ancotar unsichtbar ist.

Er gibt eine Schriftrolle mit dem der Unsichtbarkeits-Zauber rückgängig gemacht werden kann, und einen Ring, damit man selbst von den Zauber nicht betroffen ist. Daher kehrt man nach Bockbierquell zurück, wo man nach dem Anlegegen des Rings die Schriftrolle wirkt.

In Folge sind alle Unsichtbaren wieder sichtbar, weswegen man wieder mit Diram Serethi spricht. Dieser ist dankbar für die Hilfe, und sagt, das man von nun an gratis im Gasthaus übernachten kann.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.