FANDOM


Dieser Artikel oder Absatz ist ein Stub. Du kannst Elder Scrolls Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Khuul ist ein kleines, heruntergekommenes Fischerdorf in The Elder Scrolls III: Morrowind, welches sich im Norden von Vvardenfell befindet.

Es besitzt einen Hafen, von dem aus das ein Schiff nach Solstheim fährt, dazu muss aber das Add-on The Elder Scrolls III: Bloodmoon aktiviert sein. S'virr ist dessen Kapitän. Man kann von dort auch zu anderen Städten reisen.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+