FANDOM


Krags Tagebuch ist ein Tagebuch in The Elder Scrolls V: Skyrim

Fundort Bearbeiten

Inhalt Bearbeiten

Ich wusste, wenn wir tief genug graben würden, würden wir schließlich auf neue Ruinen treffen. Markarth ist eine Stadt, die auf einer Stadt erbaut wurde. Von frühen Fundstücken wissen wir, dass der Name der Stadt Nchuand-Zel lautet, aber darüber hinaus liegen uns nur wenige Informationen vor. Uns wurde aber eine Begleitung abgestellt, und morgen begeben wir uns in die eigentliche Stadt.

*  *  *


Erst ein Tag, und schon vermisse ich meinen Schreibtisch und meinen Stuhl. Ich dachte, die Erforschung würde mehr Spaß machen, aber bisher kämpfen wir nur gegen Spinnen und erhaschen gelegentlich einen Blick auf einen Geröllhaufen. Hoffentlich kommen wir bald zur Hauptruine, damit wir ein Lager aufschlagen können und ich anfangen kann, ein paar unserer Fundstücke zu katalogisieren.

*  *  *


Vorhin haben wir die Waffenkammer gefunden, und Erj ist zurückgeblieben, um einen Weg in die Hauptschatzkammer zu suchen. Wenn jemand das Schloss öffnen kann, dann er. Wir sind weitergegangen und haben uns hier für die Nacht eingerichtet, da die Wachen sagen, dieser Ort sei leicht zu verteidigen. Ich habe trotzdem für alle Fälle ein paar Runen platziert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.