FANDOM


Leyawiin-Empfehlung ist eine Quest in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

KomplettlösungBearbeiten

Dagail beauftragt euch, ihr Amulett zu finden. Sie hat Visionen und ohne das Amulett kann sie ihre Gedanken nicht kontrollieren. Sdrassa und Alves Uvenim sagen, dass Kalthar etwas damit zu tun hat. Redet dann mit Dagail. Sie sagt, dass ihr Vater ein ähnliches Amulett besaß. Sie spricht folgendes: Blut fließt blau und Drachen fliegen hoch. Unter zerbrochenen Türmen und gebrochenen Körpern liegt es nun und wartet darauf, gefunden zu werden.

Das Tagebuch sagt euch, dass das Amulett in Festung Blaublut liegt, im Dunkelforst. Reist nach Blaublut, durchquert die Räume und öffnet den Sarg von Dagails Vater Mandulin. Nehmt das Amulett und geht aus der Festung. Und wer wartet in der Festung auf euch? Kalthar! Er will das Amulett, dass ihr genommen habt und sagt, dass er das andere geklaut hat. Tötet ihn. Reist zurück zu Dagail und gebt ihr das Amulett. Die Empfehlung ist euch sicher. Quest 6 beendet.


Magiergildenquests in Oblivion
Empfehlungen Anvil | Bravil | Bruma | Cheydinhal | Chorrol | Leyawiin | Skingrad
Raminus Polus Ein Magierstab | Hintergedanken | Vahtacens Geheimnis | Totenbeschwörer-Mond
Hannibal Traven Befreiung oder Annexion? | Informationen für einen Preis | Ein aufgedeckter Plot | Der Blutwurm-Helm | Das Amulett des Totenbeschwörers | Hinterhalt | Konfrontiert den König
Sonstige Quests Alchemische Errungenschaften | Ausschluss von d. Magiergilde | Finger des Berges, Teil II | Tretet der Magiergilde bei
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.