FANDOM


Der Kaiserstadt: Marktplatz ist ein Abschnitt der Kaiserstadt in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

LageBearbeiten

Er befindet sich im nordöstlichen Teil der Kaiserstadt.

BeschreibungBearbeiten

Der Marktplatz ist das Zentrum der Kaiserstadt. Von Morgens bis Abends findet sich hier die Bevölkerung ein, um verschiedene Waren zu kaufen oder sich mit anderen Bürgern zu unterhalten. Der Spieler kann hier mit einer Menge an Händlern Handel betreiben. Diese wären:

Geschäft Inhaber Waren
Der fruchtbare Münzbeutel Thoronir Gebrauchtwaren
Die Goldene Karaffe Claudette Perrick Zutaten
Die Hauptzutat Ogier Georick Zutaten
Drei Brüder Handel Cicero Verus
Sergius Verus
Tertullian Verus
Gebrauchtwaren
Edgars Sparzauber Edgar Vautrine Billige Zauber
Eine faire Chance Rohssan Waffen
Rüstungen
Reparatur
Trainer für Schwere Rüstung
Erstausgabe Phintias Bücher
Göttliche Eleganz Palonirya Kleidung
Hauen und Stechen Urbul gro-Orkulg Äxte
Stumpfe Waffen
Herberge zum Kaufmann Velus Hosidius Taverne
Jensines "So-Gut-Wie-Neu" Jensine Pfandleiher
Juwelier Roter Diamant Hamlof Rotzahn Schmuck
Mystisches Warenhaus Calindil Zauber
Schriftrollen
Seelensteine
Rindirs Stäbe Rindir Stäbe
Arkane Kleidung
Steinmauer-Schilde Viator Accius Rüstungen
Schilde
Reparatur
Zum Futtertrog Delos Fandas Essen und Trinken

Weitere GeschäfteBearbeiten

GalerieBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Einige Geschäfte auf dem Marktplatz wurden nach echten Geschäften in Bethesda, Maryland benannt.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.