FANDOM


Matzken, auch Dunkle Verführer genannt, sind Daedra in The Elder Scrolls IV: Shivering Isles.

Sie sind die Wächter von Dementia, der "dunklen" Seite der Zitternden Inseln, dem Reich des Daedraprinzen Sheogorath.Sie gelten als eine Art Eliteeinheit am Hof des Wahnsinns und sollen demnach besonders gut kämpfen können, somit sind sie den Aurealen weit überlegen (im Gegensatz dazu ist ihre Zahl aber weit geringer). Dem Spieler sollte während seines Abenteuers aber weder auffallen, dass sie stärker sind noch das sie weniger sind, da es sich hierbei nur um eine Background Information handelt.

Sie verachten die Aureale, behandeln die Sterblichen, die auf den Zitternden Inseln leben, aber relativ charmant.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.