FANDOM


Methredhel ist eine Bosmer in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

HintergrundBearbeiten

Methredhel lebt in ihrem Haus in der Kaiserstadt und möchte der Diebesgilde zur selben Zeit wie der Held von Kvatch beitreten, was sie im Laufe des Spiels auch tut. Außerdem hat sie offensichtlich sehr gute Diebesfähigkeiten.

InteraktionenBearbeiten

Möge der beste Dieb gewinnenBearbeiten

Der Spieler, Amusei und Methredhel sind alle Anwärter auf eine Mitgliedschaft bei der Diebesgilde und müssen aus diesem Grund eine von Armand Christophe gestellte Aufgabe lösen - wer sie als erstes löst, wird Mitglied.

Die ElfenjungfrauBearbeiten

Methredhel gibt dem Spieler einige Hinweise über das weitere Vorgehen, nachdem man die Büste von Llathasa Indarys gestohlen hat.

IrreführungBearbeiten

Der Spieler findet Methredhel in Dynari Amnis' Haus im Talos-Platz-Bezirk, wo sie einem erklärt, wie die Gilde Hieronymus Lex dazu bringen will, die Suche nach dem Graufuchs abzubrechen.

NachsichtBearbeiten

Methredhel oder Amusei tauchen in einer der großen Städte von Cyrodiil auf und überbringen dem Spieler eine Nachricht vom Graufuchs.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+