FANDOM


Siehe auch: Moranda

Moranda ist eine Ayleiden-Ruine in The Elder Scrolls IV: Oblivion.

LageBearbeiten

Sie liegt nahe der Orangen Straße im Großen Forst, zwischen Bruma und Chorrol.

BeschreibungBearbeiten

In Moranda leben viele stufenabhängige Kreaturen wie Spriggans, Kobolde oder Oger. Die Ruine besteht aus drei Ebenen: Moranda, Moranda Lindai und Moranda Asla, wo sich eine Ayleid-Statue befindet.

Dort gibt es viele Welkynd-Steine und sogar zwei Varla-Steine.

QuestsBearbeiten

Der SammlerBearbeiten

Der Artefaktsammler Umbacano beauftragt einen, ihm die verbleibenden neun Ayleid-Statuen zu beschaffen. Eine von ihnen befindet sich in Moranda Asla.

GegenständeBearbeiten

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+