Wappen von Morthal

2012-01-03 00036.jpg

Morthal ist eine der neun Provinzhauptstädte in Himmelsrand und liegt im Fürstentum Hjaalmarsch. Es zeichnet sich vor allem durch die sumpfige Gegend aus.

Da es etwas abgeschieden liegt und von Sumpf umgeben ist, ist es für den Krieg nicht weiter von Bedeutung. Allerdings werden Vampirrituale zu bestimmten Tageszeiten im Sumpf ausgeführt.

Wenn man das DLC Hearthfire besitzt, ist es möglich, ein GrundstückHaus Windstad, in Morthal bzw. nahe Morthal zu erwerben.

Gebäude[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sägemühle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Morthal verfügt über eine Sägemühle. Bei ihr kann man sich Holz für sein Grundstück von Morthal kaufen, wenn The Elder Scrolls V: Hearthfire installiert ist. Zudem gibt es ein Gerbgestell und einen Hackklotz. Thonnir kauft dem Spieler außerdem Feuerholz ab.

Friedhof[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Morthal hat einen kleinen Friedhof hinter dem abgebrannten Haus, welches Hroggar gehörte. Auf dem Friedhof ist bisher nur Helgi begraben.

Personen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonstige Ziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Besonderheiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Viele Einwohner befürchten, dass die von ihnen ersehnte Ruhe vom Trieben der Großstädte, durch die Anwesenheit des Zauberers Falion in Gefahr gebracht werden kann.
  • Es gibt ein Sonstiges Ziel, was man erfüllen kann, was jedoch nicht im Questjournal angezeigt wird um Gorms Brief, doch diese Aufgabe zähltauch als gute Tat für die Bürger um Thane zu werden.
  • Es war eine Quest um Falion geplant, indem er wegen seiner regelmäßigen nächtlichen Besuche bei einem Beschwörungszirkel, außerhalb der Stadt, vom Jarl konfrontiert werden sollte. Dies funktioniert nur soweit, dass man ihn konfrontieren kann, wenn man ihm ab 1:00 morgens von seinem Haus zum Zirkel folgt. Man hat die Wahl ihm entgegen zu kommen und zu behaupten man bewahrt Stillschweigen oder man erpresst ihn um 200 Septime. Danach kann man trotzdem zum Jarl gehen (das hat den Bug zur Folge, dass der Jarl Falion unaufhörlich folgt, außer zum essen und schlafen; es war geplant das der Jarl ihn dann anspricht, doch das funktioniert aufgrund eines Buggs nicht) Möchte man den Jarl lieber im Hochmondsaal, wo er eigentlich hin gehört, sollte man ihm also nichts berichten.
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.