Fandom


Hamal, auch Mutter Hamal, ist eine weibliche Nord in The Elder Scrolls V: Skyrim.

HintergrundBearbeiten

Sie ist die Hohepriesterin im Tempel von Dibella, der in Markarth steht.

QuestsBearbeiten

Das Drachenblut muss in den heiligen Abschnitt des Tempels einbrechen, um mit ihr zu sprechen, woraufhin die Quest Das Herz von Dibella startet. Wenn man die Nebenquest von Degaine im Gasthaus Silber-Blut akzeptiert und die Statue von Dibella aus dem Tempel stiehlt, schickt Mutter Hamal Bezahlte Raufbolde los, selbst wenn man dabei nicht entdeckt wurde.

Damit man bei ihr Verzauberung erlernen kann, muss man die oben genannte Quest abschließen.

TriviaBearbeiten

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+