FANDOM


Narfis Schwester ist eine Nebenquest in The Elder Scrolls V: Skyrim.

ErhaltBearbeiten

Um die Quest zu starten, muss man mit Narfi in Ivarstatt sprechen.

KomplettlösungBearbeiten

Spricht man mit Narfi in Ivarstatt, so erzählt er einem, dass seine Schwester Reyda schon länger verschwunden ist, und dass er vermutet, dass sie gestorben sei. Er glaubt aber fest daran, dass sie am Leben ist und wieder zurückkehren wird.

Geht man daraufhin zum Gasthaus Vilemyr und spricht mit Wilhelm, sagt er zu einem, dass Reyda auf der südöstlichen Insel von Ivarstatt Zutaten gesammelt hat.

Folgt man den Questmarker, stellt man fest, dass Reyda nicht bei der Insel ist, sondern direkt bei der Brücke tot unter Wasser liegt. In ihrem Inventar findet man ihre Halskette. Diese bringt man zu Narfi, welcher sich bedankt und einem drei zufällige Zutaten schenkt.

TriviaBearbeiten

  • Sollte die Quest Töte Narfi aktiv sein, so kann man diese Quest nicht mehr erhalten.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.