Neue Bündnisse ist eine Nebenquest in The Elder Scrolls V: Dawnguard.

Komplettlösung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vingalmo schickt einen zu einen zufälligen Ort. Dort soll man eine bestimme Person finden und ihr das Geschenk des Blutes angedeihen lassen. Erst muss man diese gefügig machen (Vampirverführung) und ihr dann in den Hals beißen, damit die Person sich in einen Vampir verwandelt.

Ziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Verwandle Person in einen Vampir.
  • Kehre zu Vingalmo zurück.

Mögliche Personen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bugs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Es kann passieren, das man eine Person ein zweites mal verwandeln soll. In dem Fall sollte man entweder einen älteren Spielstand laden oder die betreffende Person töten.


*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.