FANDOM


Zeile 2: Zeile 2:
 
[[Datei:Nocturnal.png|thumb|Nocturnal]]
 
[[Datei:Nocturnal.png|thumb|Nocturnal]]
 
[[Datei:Game_(103).jpg|thumb|Nocturnal in Skyrim
 
[[Datei:Game_(103).jpg|thumb|Nocturnal in Skyrim
]]Nocturnal ist die [[Daedra-Fürsten|Daedra-Fürstin]] der Nacht und der Finsternis, auch bekannt als Nachtherrin. Sie ist die Schutzpatronin der[[Diebesgilde| Diebe]]. Diese haben eine legendäre Organisation gegründet, die mit dem Graufuchs vergleichbar ist, da niemand weiß, dass es sie gibt: Ihr Name, die Nachtigallen. Diese bekommen von ihr selbst dann keine Achtung, wenn die Nachtigallen etwas sehr wichtiges für sie machen, ein Beispiel wäre die Rettung des Skelettschlüssels, ihres Daedrischen Artefakts, das sie undankbar entgegennimmt.
+
]]'''Nocturnal''' ist die [[Daedra-Fürsten|Daedra-Fürstin]] der Nacht und der Finsternis, auch bekannt als Nachtherrin. Sie ist die Schutzpatronin der[[Diebesgilde| Diebe]]. Diese haben eine legendäre Organisation gegründet, die mit dem Graufuchs vergleichbar ist, da niemand weiß, dass es sie gibt: Ihr Name, die Nachtigallen. Diese bekommen von ihr selbst dann keine Achtung, wenn die Nachtigallen etwas sehr wichtiges für sie machen, ein Beispiel wäre die Rettung des Skelettschlüssels, ihres Daedrischen Artefakts, das sie undankbar entgegennimmt.
   
 
Die Nachtigallen huldigen ihr oft und sind sehr ehrfürchtig, jedoch zeigt sie kein großes Interesse an Anbetungen. Bilder oder Statuen nehmen gewöhnlich die Form einer undefinierbaren Frau an, die in einem verdeckten Umhang steckt, der die meisten Eigenschaften des Körpers verbirgt. Meist wird sie mit beiden Armen ausgestreckt gezeigt, wobei auf jedem Arm ein paar Raben sitzen. Ihre wirkliche Natur ist für Sterbliche unverständlich, weil sie die Verkörperung des Unergründlichen und der Rätsel ist.
 
Die Nachtigallen huldigen ihr oft und sind sehr ehrfürchtig, jedoch zeigt sie kein großes Interesse an Anbetungen. Bilder oder Statuen nehmen gewöhnlich die Form einer undefinierbaren Frau an, die in einem verdeckten Umhang steckt, der die meisten Eigenschaften des Körpers verbirgt. Meist wird sie mit beiden Armen ausgestreckt gezeigt, wobei auf jedem Arm ein paar Raben sitzen. Ihre wirkliche Natur ist für Sterbliche unverständlich, weil sie die Verkörperung des Unergründlichen und der Rätsel ist.

Version vom 30. August 2012, 00:56 Uhr

Nocturnal

Nocturnal

Game (103)

Nocturnal in Skyrim

Nocturnal ist die Daedra-Fürstin der Nacht und der Finsternis, auch bekannt als Nachtherrin. Sie ist die Schutzpatronin der Diebe. Diese haben eine legendäre Organisation gegründet, die mit dem Graufuchs vergleichbar ist, da niemand weiß, dass es sie gibt: Ihr Name, die Nachtigallen. Diese bekommen von ihr selbst dann keine Achtung, wenn die Nachtigallen etwas sehr wichtiges für sie machen, ein Beispiel wäre die Rettung des Skelettschlüssels, ihres Daedrischen Artefakts, das sie undankbar entgegennimmt.

Die Nachtigallen huldigen ihr oft und sind sehr ehrfürchtig, jedoch zeigt sie kein großes Interesse an Anbetungen. Bilder oder Statuen nehmen gewöhnlich die Form einer undefinierbaren Frau an, die in einem verdeckten Umhang steckt, der die meisten Eigenschaften des Körpers verbirgt. Meist wird sie mit beiden Armen ausgestreckt gezeigt, wobei auf jedem Arm ein paar Raben sitzen. Ihre wirkliche Natur ist für Sterbliche unverständlich, weil sie die Verkörperung des Unergründlichen und der Rätsel ist.


"Nacht unter Fremden. Geheimnisse in der Dunkelheit. Nocturnal ist hier." Nocturnal

"Von einem Gott zu stehlen ist am meisten unklug."

Nocturnal

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.