FANDOM


Nocturnal

Nocturnal

Game (103)

Nocturnal in Skyrim

Quotebg
„Nacht unter Fremden. Geheimnisse in der Dunkelheit. Nocturnal ist hier.“
―Nocturnal

Nocturnal (engl: nachtaktiv) ist die daedrische Fürstin der Nacht und der Finsternis, auch bekannt als Nachtherrin, Urdra, die Unergründliche, Tochter des Zwielichts und Glücksgöttin. Sie ist die Schutzpatronin der Diebe und Banditen.

Diese haben eine legendäre Organisation gegründet, deren Existienz, ähnlich der des Graufuchs, nicht eindeutig nachweisbar ist, da niemand außer den Mitgliedern wirklich weiß, ob es sie gibt. Ihr Name: Die Nachtigallen.

Die Nachtigallen huldigen ihr oft und sind sehr ehrfürchtig, jedoch zeigt sie kein großes Interesse an Anbetungen. Bilder oder Statuen nehmen gewöhnlich die Form einer undefinierbaren Frau an, die in einem verdeckten Umhang steckt, der die meisten Eigenschaften des Körpers verbirgt. Meist wird sie mit beiden Armen ausgestreckt gezeigt, wobei auf jedem Arm ein paar Raben sitzen. Ihre wahre Natur ist für Sterbliche unverständlich, weil sie die Verkörperung des Unergründlichen und der Rätsel ist.

Quotebg
„Von einem Gott zu stehlen ist am meisten unklug.“
―Nocturnal

Ihr wichtigstes Artefakt ist der Skelettschlüssel (manchmal auf Generalschlüssel), ein unzerbrechlicher Dietrich oder ein Nachschlüssel, dem nachgesagt wird er gönne jedes Schloss öffnen. Nicht nur von Türen und Truhen sondern auf von Portalen ins Reich des Vergessen. Außerdem soll er in den richtigen Händen auch die Macht haben das volle Potential des Trägers "aufzuschließen", zu erschließen und kann so Macht oder Ruhm mehren.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.