FANDOM


Siehe auch: Orichalcumerz

Orichalcumerz ist ein Rohstoff in The Elder Scrolls V: Skyrim, den man beim Abbau von Orichalcumerzadern in Minen oder in der Natur gewinnen kann. In einer Schmelzhütte wird das Orichalcumerz zu Orichalcumbarren eingeschmolzen. Um einen Barren herzustellen, braucht man zwei Roherze. Aus den Barren wiederum werden orkische Waffen und Rüstungsteile hergestellt.

FundorteBearbeiten

Fürstentum FalkenringBearbeiten

  • Bei einem Drachengrab am Weg zum südlichen Grenzübergang

Fürstentum PaleBearbeiten

Fürstentum RiftBearbeiten

Fürstentum WeißlaufBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.