FANDOM


Der Orkische Schild ist ein schweres Rüstungsteil in The Elder Scrolls V: Skyrim.

BeschreibungBearbeiten

Der orkische Schild ist ein Teil der Orkischen Rüstung. Er ist, im Vergleich zu allen anderen Schilden, im Mittelfeld der Rüstungsstärke. Seine grünliche Farbgebung erhält er durch das Orichalcumerz, aus dem er geschmiedet ist. Der Rüstungswert variiert je nach Level des Spielers und kann durch verschiedene Verbesserungsmöglichkeiten noch deutlich erhöht werden.

FundorteBearbeiten

Man findet den orkischen Schild ab einem höheren Level (ca. 25) in ganz Himmelsrand. Orks tragen einen solchen Schild, man kann ihn aber auch selbst schmieden. Außerdem kann man ihn bei Schmieden oder Händlern kaufen.

SchmiedenBearbeiten

Zum Schmieden dieses Rüstungsteils benötigt man den Perk Orkische Schmiedekunst und Stufe 50 in Schmiedekunst. Wenn diese Bedingungen erfüllt sind, braucht man eine Schmiede, einen Lederstreifen, drei Orichalcumbarren und einen Eisenbarren.

Will man den Schild verstärken, so erfordert dies einen weiteren Orichalcumbarren, den man auf einer Werkbank verarbeiten kann.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.